Hinweis (11. Mai 2021): Die Anmeldung am PubLister wurde deaktiviert. Bestehende Publikationen wurden von PubLister zu HIS migriert und sind nun im Publikationsmodul von HIS nachgewiesen.

Zum Publikationsmodul
Als neues Werkzeug zur Anzeige der Publikationen dient unser Discovery-System Wilbert. Zur Hochschulbibliographie.

Rechnergestützte Rohteilgenerierung als Lösung von Kernaufgaben in der Arbeitsvorbereitung

Title:
Rechnergestützte Rohteilgenerierung als Lösung von Kernaufgaben in der Arbeitsvorbereitung
Abstract:
In der Arbeitsvorbereitung stellt die Rohteilgenerierung eine der Hauptaufgaben für die Gießerei dar. Die hierbei getroffenen Festlegungen sind entscheidend für die Gussteilqualität und den Fertigungsaufwand. Für die kastenlose Formherstellung und den Werkstoff EN-GJS wurde eine rechnergestützte Vorgehensweise entwickelt, bei der die wichtigsten Parameter einbezogen wurden. Um in der Arbeitsvorbereitung zu kürzeren Zeiten zu kommen, müssen folgende Voraussetzungen geschaffen werden: zweckmäßige Erfassung, Systematisierung und Dokumentation des Erfahrungswissens und der Planungsabläufe in der Gießerei, Bewertung der Abläufe, Verifizierung des Wissens durch Versuche und Ableitung von Gesetzmäßigkeiten, Algorithmen und Regeln. Eine wichtige Aufgabe ist die Festlegung des Gussteillage in der Form, wobei oft nur gedankliche Regeln angewendet werden. Dazu gehören: Einlegen des geräumigen Teils des Gussstücks in den Unterkasten, Minimierung der Einformhöhe in Entformrichtung, Platzierung offener Hohlräume im unteren Teil der Form, Modellentfernen vereinfachen, Nutzung ebener Teilungsebenen, natürliche Formschrägen nutzen, Wärmezentren zweckmäßig speisen, ruhige Formfüllung, Minimierung der Kernzahl. Bei der rechentechnischen Umsetzung wurden Abhängigkeiten zwischen den Einflussparametern seitens der Fertigungsaufgabe und der Fertigungsbedingungen mit entsprechenden Merkmalen der Form '0' und '1' in Matrizenform aufgestellt. Im Ergebnis der Anwendung des Algorithmus erhält man eine oder mehrere technisch realisierbare Einformvarianten. Diese können einer wirtschaftlichen Betrachtung unterzogen werden.
Year:
2003
Publication type:
Journal article
Journal:
Gießerei-Erfahrungsaustausch
ISSN:
0016-9733
Volume:
8
Pages:
349-356
Language:
German
Document status:
Published
PubListerURL:
https://publister.bib.th-wildau.de/publister/public/publication/2405
Miersch, N., Hofmann, I., & Ambos, E. (2003). Rechnergestützte Rohteilgenerierung als Lösung von Kernaufgaben in der Arbeitsvorbereitung Gießerei-Erfahrungsaustausch. 8, 349-356.
@article{2405,
    author           = {Miersch, Norbert and Hofmann, Ines and Ambos, Eberhard},
    title            = {Rechnergestützte Rohteilgenerierung als Lösung von Kernaufgaben in der Arbeitsvorbereitung},
    journal          = {Gießerei-Erfahrungsaustausch},
    year             = {2003},
    volume           = {8},
    pages            = {349-356},
}


Search this title in Google Scholar