Hinweis (Dez. 2019): PubLister wird demnächst abgelöst. Publikationen der Technischen Hochschule Wildau werden zukünftig in HISinOne nachgewiesen. In diesem Zusammenhang kann es momentan zu Überarbeitungen und zu temporären Veränderungen Ihrer persönlichen Publikationslisten kommen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an friederike.borchert [at] th-wildau [dot] de.

Was haben Informationssicherheit, Bewusstsein, öffentliche Verwaltung und Frauen miteinander zu tun?

Title:
Was haben Informationssicherheit, Bewusstsein, öffentliche Verwaltung und Frauen miteinander zu tun?
Authors:
Abstract:
Informationstechnologie und Digitalisierung durchdringen zunehmend alle Bereiche der heutigen Gesellschaft. Die damit verbundenen Herausforderungen benötigen das Mitdenken und Umsetzen von Informationssicherheit und die Entwicklung von Informationssicherheitsbewusstsein in allen Bereichen, auf allen Ebenen und von allen Mitarbeitenden. Die digitale Transformation im Sinne einer erfolgreichen Digitalisierung sozial und sicher zu gestalten, erfordert eine Vielfalt an Perspektiven und Fähigkeiten. Kompetenzen auch im MINT-Bereich. Informationssicherheit und Datenschutz stellen in diesem Zusammenhang zudem aussichtsreiche und zukunftsträchtige Berufsfelder dar, die im digitalen Zeitalter Bestand haben dürften. Doch wie kann es gelingen, (junge) Frauen stärker für diese Berufsfelder zu interessieren und damit eine gleichberechtigte Teilhabe bei der Gestaltung der Zukunft zu erzielen? Und was kann der Staat bzw. die öffentliche Verwaltung bzw. der öffentliche Dienst und der Bildungssektor dazu beitragen, um die Begabungspotenziale von Frauen zur Erschließung und bislang ungenutzter Potenziale in diesem Bereich zu integrieren? Im vorliegenden Beitrag wird versucht, Anregungen für die Beantwortung dieser Fragen durch sowohl (internationale) Forschungserkenntnisse als auch praktische Trainingserfahrungen zu geben.
Year:
2018
Publication type:
Conference contribution
Conference:
1. Tagung des Praxis- und Forschungsnetzwerks der HöD, November 2017, Berlin
Book title:
Perspektiven der angewandten Verwaltungsforschung in Deutschland
Publisher:
Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
ISBN:
978-3-8487-5501-1
Pages:
159-180
Language:
German
Document status:
Published
PubListerURL:
https://publister.bib.th-wildau.de/publister/public/publication/2628
Keywords:
Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), Digitalisierung, digitale Transformation (DT), Cyber Security (CS), In-formationssicherheit (IS), Datenschutz (DS), Information Security Awareness (ISA), MINT, Bildung, Security Spezialistin, öffentliche Verwaltung.
Scholl, M. (2018). Was haben Informationssicherheit, Bewusstsein, öffentliche Verwaltung und Frauen miteinander zu tun? In J. Beck, J. Stember (Hrsg.), Perspektiven der angewandten Verwaltungsforschung in Deutschland (pp. 159-180). Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG.
@inproceedings{2628,
    author           = {Scholl, Margit},
    title            = {Was haben Informationssicherheit, Bewusstsein, öffentliche Verwaltung und Frauen miteinander zu tun? : Schriften des Praxis- und Forschungsnetzwerks der Hochschulen für den öffentlichen Dienst},
    editor           = {J. Beck, J. Stember (Hrsg.)},
    year             = {2018},
    pages            = {159-180},
    publisher        = {Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG},
    address          = {Baden-Baden},
    isbn             = {978-3-8487-5501-1},
    booktitle        = {Perspektiven der angewandten Verwaltungsforschung in Deutschland},
    doi              = {10.5771/9783845296869-1},
}


Search this title in Google Scholar