Hinweis (Dez. 2019): PubLister wird demnächst abgelöst. Publikationen der Technischen Hochschule Wildau werden zukünftig in HISinOne nachgewiesen. In diesem Zusammenhang kann es momentan zu Überarbeitungen und zu temporären Veränderungen Ihrer persönlichen Publikationslisten kommen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an friederike.borchert [at] th-wildau [dot] de.

Inhabilität des GmbH-Geschäftsführes aufgrund der rechtskräftigen Verurteilung wegen Teilnahme an einer Katalogstraftat nach § 6 Abs. 2 S. 2 Nr. 3 GmbHG

Title:
Inhabilität des GmbH-Geschäftsführes aufgrund der rechtskräftigen Verurteilung wegen Teilnahme an einer Katalogstraftat nach § 6 Abs. 2 S. 2 Nr. 3 GmbHG
Authors:
Year:
2020
Publication type:
Journal article
Journal:
Juris PraxisReport Strafrecht
ISSN:
1865-8334
Number:
2
Volume:
23
Pages:
Anm. 1
Language:
German
Document status:
Published
PubListerURL:
https://publister.bib.th-wildau.de/publister/public/publication/2797
Kunkel, C. (2020). Inhabilität des GmbH-Geschäftsführes aufgrund der rechtskräftigen Verurteilung wegen Teilnahme an einer Katalogstraftat nach § 6 Abs. 2 S. 2 Nr. 3 GmbHG Juris PraxisReport Strafrecht. 23 (2), Anm. 1.
@article{2797,
    author           = {Kunkel, Carsten},
    title            = {Inhabilität des GmbH-Geschäftsführes aufgrund der rechtskräftigen Verurteilung wegen Teilnahme an einer Katalogstraftat nach § 6 Abs. 2 S. 2 Nr. 3 GmbHG : Anm. zu BGH, Beschl. v. 03.12.2019 – II ZB 18/19},
    journal          = {Juris PraxisReport Strafrecht},
    year             = {2020},
    volume           = {23},
    number           = {2},
    pages            = {Anm. 1},
    publisher        = {juris GmbH Juristisches Informationssystem für die Bundesrepublik Deutschland},
}


Search this title in Google Scholar